Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Die Terminvereinbarungen erfolgt nach Ihren zeitlichen Vorgaben.

Mit Ihrem Einverständnis erstellen wir Ihnen eine Individuelle, hochqualitative Diagnostik auf dem letzten Stand der Wissenschaft unter Einbeziehung modernster Medizintechnologie. Die Diagnostik Ihrer Erkrankung erfolgt in Zusammenarbeit mit unseren Wahlarzt-Partnern sowie bei unseren Kooperationspartnern in den angegliederten  Privat- und Universitätskliniken im Salzburger Land.

Nach einer Diagnosestellung leiten wir, mit Ihrer Zustimmung, umgehend die massgeschneiderte Therapie Ihrer Erkrankung ein. Dies beinhaltet eine möglicherweise notwendige Interventions- oder Operationsplanung. Eingriffe, wie das Veröden von kleineren Krampfadern oder Besenreisern kann direkt in den Ordinationsräumlichkeiten erfolgen. Möglicherweise sind hierfür Folgebehandlungen nötig.

Wir hoffen Ihr  Vertrauen zu gewinnen, durch eine gewissenhafte Aufklärung über Ihre Erkrankung und deren Prognose sowie deren chirugischen Therapie inklusive aller Alternativen.

Die Planung eines solchen Eingriffs erfolgt unter Berücksichtigung ihrer zeitlichen Vorgaben, Ohne längere Wartezeiten. Innerhalb unseres Kostenvoranschlags.

Operative Eingriffe, falls nötig, werden von uns stets zeitnah, persönlich und mit höchst erfahrenen Teams bei unsereren Kooperationspartnern in Salzburg durchgeführt. Hierzu bieten wir Ihnen, auf Wunsch, ein Einzelzimmer während  Ihres stationären Aufenthaltes.

„Bei uns stehen Sie und Ihr spezifisches Venenleiden sprichwörtlich im „Scheinwerferlicht“.